Jahresprogramm 2016 / Motto: Action with… /
Präsident: Carmine Catalano

ACTION WITH RHONEMÜHLE

Am Donnerstagabend 10.11.16 durften die Briger Jaycees noch zum letzten Monatsanlass von diesem Jahr antreten. Ein Jahrhunderte altes Handwerk, welches sich ganz einfach immer noch bewährt. Tradition, Kultur, Geschmack und Geschichte vereint in der Rhonemühle in Naters. Herzlichen Dank an Bernhard Augsburger für die Führung und unserem JCI Mitglied Rahel Gemmet für die Organisation des Anlasses.

ACTION WITH THE STARS

Am Donnerstag 06.10.2016 durften wir zuerst bei unserem Mitglied Amadeo Arnold in seiner Bäckerei unsere Pizza-Künste verbessern und danach haben wir bei kühlen Temperaturen die Sternwarte auf dem Simplon-Pass besucht. Absolut spannende Referate und auf jeden Fall einen Besuch wert. Leider hat das Wetter für einmal nicht mitgemacht und wir durften nicht selber in den Himmel schauen.

ACTION WITH ALETSCH CAMPUS

Nach der Sommerpause durften wir am 08.09.2016 das neue World Nature Forum im Aletsch Campus in Naters besuchen. Durch die fachkundige Führung von Mario Gertschen und Tobias Schöpfer durften wir einen exklusiv Blick hinter die Kulissen des neuen World Nature Forum werfen. Beeindruckend was da alles auf uns zukommt und absolut einen Besuch wert!

ACION WITH DANI ALBRECHT

Am 09.06.2016 trafen wir uns in gemütlicher Atmosphäre im Familienbetrieb des Alpes in Fiesch mit Dani Albrecht. Er erzählte uns spannendes von seinen Tätigkeiten nach dem Skisport. Er gab uns tiefen Einblick ins sein Unternehmen und sein privates Projekt Holzhaus. Danach durften wir mit Dani Albrecht zusammen ein köstliches Menü kredenzen.

 
 

ACTION WITH VISTA ALPINA

Am Donnerstag 12.05.2016 durften wir die Einrichtungen der VistaAlpina in Visp besichtigen. Zu Beginn hatte uns Herr Dr. Vandekerckhove Kristof etwas über Refraktive Chirurgie erzählen und dann die medizinischen Einrichtungen zeigen. Beim Apéro, welcher er uns netterweise in der Praxis offeriert hatte, durften wir alle einen kostenlosen Augendrucktest durchführen. Herzlichen Dank.

ACTION WITH SERVICE CLUBS

Am Mittwochabend 06.04.16 haben sich rund 100 Mitglieder verschiedener Serviceclubs aus dem Oberwallis getroffen. Am Anlass unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stärker“, nahmen die Mitglieder acht verschiedener Organisationen teil; Soroptimist International Brig, Junior Chamber International Brig (JCI Brig), Panathlon Club Oberwallis, Rotary Club Brig, Kiwanis Club Oberwallis, Fifty-One Brig, Lions Club Oberwallis und Lions Club Simplon. Die Idee dieser Zusammenkunft ist klar: Gemeinsam grössere Projekte in der Region umsetzen. Im Verlaufe des Abends konnten sich alle Organisationen vorstellen, sowie ihre Geschichte, Ideen und Ziele präsentieren. Im Anschluss stellte der Lions Club Simplon, mit dem Anlass „BÄRGÜF – GEMEINSAM GEGEN KREBS“, ein erstes grosses Projekt vor welches am 27. August 2016 stattfindet. Dank der neuen Zusammenarbeit der einzelnen Organisationen, wird der Lions Club Simplon sicherlich mit der Unterstützung durch andere Serviceclubs rechnen dürfen.

Spirit, Action and Fun

Am 03.03.16 konnte wieder ein gelungener Anlass mit grosser Mitgliederbeteiligung durchgeführt werden! Viel JCI-SPIRIT mit Monika Leuenberger, ACTION mit der Marshmellow-Challenge und FUN beim Bowling. Einen grossen dank an Monika für ihr Engagement, es war ein sehr lustiger und interessanter Abend.

ACTION WITH NICOLAS STEINER

Am 11.02.2016 durften wir den Abend mit Regisseur Nicolas Steiner im Kino Astoria in Visp verbringen. Während 2 Stunden hat er uns ganz intime Einblicke in sein Filmschaffen gewährt und Geschichten hinter seinen Filmen erzählt. Die 52 Teilnehmer waren einstimmig der Meinung das man Nicolas noch stundenlang hätte zuhören können. In seiner gekonnt ruhigen Art brachte er die erlebten Emotionen auf den Punkt und fesselte uns alle. GRAZIE Nicolas für diesen wundervollen Abend mit dir!
Als Höhepunkt ist sicherlich der Einblick in sein Neustes Werk zu erwähnen, ABOVE and BELOW welcher diese Tage den Kinostart in der Schweiz feiert.

Action with TCS

Am 14. Januar durften wir in dem verschneiten Ulrichen ein Blick hinter die Kulissen des TCS werfen. Neben interessanten Infos zu den Eigenschaften von Autoreifen, durften wir auf einer extra für uns präparierten Pisten unser fahrerisches Können im Schnee unter Beweis stellen. Zudem wurde uns von dem amtierenden Präsidenten das Interessante Jahres Programm vorgestellt. Zum Abschluss konnten wir ein köstliches Nachtessen im Hotel Walser geniessen. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an den TCS für die ausführlichen Informationen und die grosszügigen Geschenke.